Computergenealogie 02/2016

ab 5,00 

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: cg-02-2016 Kategorie:

Inhalt Nr. 2/2016

Datenbankvielfalt

  • „Publizieren um gefunden zu werden“ oder „Was publiziert ist, muss nicht vererbt werden.“
  • Begrenzter Zugang über drei Wege: Die GFF-Datenbank
  • Für alle oder nur für Mitglieder: Die AGoFF-Datenbanken
  • „Portrait Archiv“ – gegen das Vergessen!
  • Wenn nur der Zufall weiterhilft
  • Von der eigenen Familie zur Online-Datenbank
  • Mehr als Daten: Das Familien-Wiki
  • Ahnenpässe online auf Dilibra
  • Kurzmeldungen national
  • Freiherren & Fürsten suchen
  • Ins Stammbuch geschrieben – in der Datenbank gefunden

Wissen

  • Rettet & nutzt die Sammelakten zu den Standesamtsurkunden!
  • Wenn der Standesbeamte Tinte spart – Ein Erfahrungsbericht
  • Lartfrl Fipffaber und die Leute aus Sprttringan – Schwankende Qualität der Transkriptionen bei Ancestry

International

  • Genealogie-Vereine in den USA suchen ihren Weg
  • Kurzmeldungen international

Software

  • And the winner is … Award-Gewinner 2015 im Portal Gensoftreviews.com
  • Software-Updates

CompGen

  • Großes Interesse an deutschen Vorfahren – CompGen auf der WhoDoYouThinkYouAre? Live in Birmingham
  • Eine für alle: GedBas4All
  • Kurzmeldungen CompGen

Rubriken

  • Kaleidoskop
  • Zu guter Letzt
  • Vorschau
  • Impressum

Titelfoto: Collage aus ©Sashkin/fotolia.com und ©abbiesartshop/fotolia.com

Weiterlesen